AKTUELLES

Unsere nächste ARGE-Mitgliederversammlung findet am 17.11.2018 um 11.00 Uhr statt.

Der Ort und die Einladung werden in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht!

*******************

Im ARCHIV finden Sie alle Protokolle der ARGE-Mitgliederversammlungen zum Nachlesen!

*******************

In der Rubrik OFFENE BRIEFE gibt es Interessantes nachzulesen!

 *******

AUFRUF!

Wir möchten alle Elternbeiratsvorsitzenden/-Stellvertreter um Unterstützung bei der Vervollständigung des Email-Verteilers der Realschulen bitten. Es ist mühselig und teilweise scheinbar auch unmöglich, Kontakt zu Ihnen aufzunehmen, wenn man auf den Poststellen-Emailverteiler der Regierungspräsidien zurückgreift.

Unter https://it.kultus-bw.de/,Lde/Startseite/IT-Sicherheit/Datenschutz+an+Schulen sind die aktuellen DATENSCHUTZ-Formulare downloadbar.

Mit dem einen Formular bestätigen alle Eltern einer Klasse, dass ihre bekanntgegebenen Daten von den Klassenelternvertretern für deren ehrenamtliche Arbeit genutzt werden dürfen; mit dem anderen Formular bestätigen die beiden neu oder wieder gewählten Klassenelternvertreter, dass ihre Daten an den Elternbeiratsvorsitzenden und dessen Stellvertreter weitergegeben werden dürfen, damit diese ihre ehrenamtliche Arbeit ausüben können und das dritte Formular dient dazu, dass die Daten des Elternbeiratsvorsitzenden und seines Stellvertreters an den Landeselternbeirat weitergegeben werden, damit dieser die jeweiligen Spitzen des Elternbeirats informieren und zu den LEB-Wahlen einladen kann.

Diese Formulare stellt das Kultusministerium bereit und sie sind an die Anforderungen der nun in Kraft tretenden Umsetzung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung angepasst worden.

 *******

Wenn wir für den Erhalt der Realschulen etwas tun wollen, müssen wir uns besser miteinander vernetzen. Bitte teilen Sie uns über unsere Email-Adresse arge-rs-rb-ka@web.de Ihre für den Elternbeirat Ihrer Schule gültige Email-Adresse mit (wobei wir empfehlen, sich bei einem der zahlreichen Email-Anbieter eine Email-Adresse einzurichten, die neutral ist und leicht an Ihren Nachfolger weitergegeben werden kann (wie z.B. Elternbeirat-NAMEDERSCHULE@….). Wählt man dazu ein neutrales Kennwort oder PIN (wie z.B. das Jahr der Erbauung der Schule) aus, braucht nichts mehr geändert zu werden – der neue Elternbeiratsvorsitzende muss nur wissen, wie er die dorthin gerichteten Emails abrufen kann.

*******

SCHULE IM BLICKPUNKT – Artikel aus dem Kreis der Elternvertreter oder kompetenter Beteiligter am Realschulleben willkommen !

Wer Schule im Blickpunkt in den vergangenen zwei Jahren aufmerksam gelesen hat, muss festgestellt haben, dass die Realschulen darin wenig vorkamen. Das lag aber nicht etwa daran, dass der LEB kein Interesse an der Realschule hatte, sondern daran, dass sich die Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit auch an dieser Form der Öffentlichkeitsarbeit leider seitens der an der Realschule Beteiligten nicht sehr stark ausgeprägt war und ist.

Wer sich berufen fühlt, Artikel für Schule im Blickpunkt zu verfassen, die sich um jedes beliebiges Thema drehen können, das mit dem aktuellen Erleben der an der Realschule Beteiligten zu tun hat, wird hiermit aufgerufen, sich mit Artikeln an die ARGE RS RB KA zu wenden. Wir werden diese an Herrn Dr. Rees (neuer Vorsitzender des 17. LEB) weiterleiten.

Selbstverständlich bleibt ein Redigieren eines eingereichten Artikels ebenso vorbehalten wie das Kürzen oder Ablehnen eines Artikels. In jedem Fall aber wird der Verfasser über die Gründe des Redigierens, Kürzens oder Ablehnes informiert und erhält ggfs. auch die Gelegenheit zur Korrektur.

Hinterlasse eine Antwort